Treblitzscher Park Belgern © SV Belgern-Schildau

Treblitzscher Park Belgern © SV Belgern-Schildau

Treblitzscher Park Belgern

Der Landschaftspark Treblitzsch wurde in den Jahren 1927 und 1928 von Max Schlenker, Gutsbesitzer in Ammlgoßwitz, angelegt. Auf einer Fläche von ungefähr fünf Hektar befinden sich heute fast 250 verschiedene Nadel- und Laubbäume sowie Sträucher in Arten oder Kulturformen. Der Park ist durch diese Mannigfaltigkeit eine der wertvollsten Gehölzsammlungen des Freistaates Sachsen. Durch Beschluss des Regierungsbezirkes Sachsen ist der Landschaftspark Treblitzsch als geschützer Park unter Naturschutz gestellt.


Öffnungszeiten

öffentlich zugänglich

Adresse

Adresse: Treblitzscher Park
Straße/ Hnr. an der B 182
PLZ / Ort: 04874 Belgern-Schildau OT Belgern

Ansprechpartner

Fremdenverkehrsamt Belgern