Dahlener Heide (©www.best-of-wandern.de/Th. Bichler)

Ferienwohnungen & Privatzimmer im Sächsischen Heideland

Im Nordosten von Sachsen befindet sich das eindrucksvolle Sächsische Heideland. Die idyllische Dahlener und Dübener Heide, der Wermsdorfer Wald mit seinen zahlreichen Teichen und die romantischen Flusslandschaften entlang der Mulde und Elbe eignen sich hervorragend zum Wandern, Radfahren und Reiten.

Auch kulturell hat das Sächsische Heideland einiges zu bieten. Neben unzähligen Museen, Kirchen und historischen Stadtkernen lockt eine der größten Jagdschlossanlagen Deutschlands in Wermsdorf zu einem Besuch. Ein besonderes Erlebnis vor allem für Familien ist eine Dampfzugfahrt mit der Schmalspurbahn „Wilder Robert“. Urige Gaststätten mit typischen Heide-Spezialitäten sowie gemütliche Hotels und Pensionen laden zum Verweilen ein.