Pension Völkerschlacht 1813

Pension Völkerschlacht 1813

Pension Völkerschlacht 1813 ***

Unsere Pension Völkerschlacht 1813 befindet sich im Südosten von Leipzig auf dem historischen Gelände des ehemaligen „Rittergutes von Wachau“. Unser mit viel Liebe zum Detail eingerichtetes 3-Sterne Garni Hotel liegt in direkter Nähe zum Markkleeberger See. Angesichts dieser Nähe und unserer unmittelbaren Nähe zur Innenstadt von Leipzig ist unser Hotel ein idealer Ausgangspunkt für einen Besuch Leipzigs und des umliegenden Leipziger Neuseenland mit seiner Vielzahl an kulturellen und sportlichen Angeboten. Wir heißen Sie HERZLICH WILLKOMMEN.

Klassifizierung/ Zertifizierung



Details

  • Kategorie: 3-Sterne
  • Zertifizierung: ServiceQualität Deutschland
  • Bettenzahl: 57
  • Zimmerzahl: 29
  • Entfernung zu Leipzig: ca. 10 km

Auf den Spuren der Völkerschlacht 1813 zu Leipzig
Weltweit gibt es zahlreiche Vereine deren Mitglieder mit Veranstaltungen, Publikationen auf die Völkerschlacht 1813 aufmerksam machen. Im Jahr 2013, anlässlich der 200. Jahrfeier wurden in und um Leipzig mit verschiedenen Veranstaltungen der Völkerschlacht zu Leipzig gedacht. In unserer Wachauer Pension Völkerschlacht 1813 haben verschiedenste Vereinsmitglieder und Gäste aus dem In- und Ausland Quartier bezogen, um den diversen Feierlichkeiten beiwohnen zu können. Aber nicht erst seit 2013 sondern ständig begrüßen unsere Mitarbeiter Gäste aus Nah und Fern. Nicht ohne Grund, denn unsere Pension befindet sich auf historischem Boden. In der Zeit vom 16. bis 19. Oktober 1813 tobten vor den Toren der Stadt Leipzig, rund um das Wachauer Rittergut, die Kämpfe. Es war die entscheidende Völkerschlacht zu Leipzig in deren Folge der französische Kaiser und Feldherr Napoleon seinen europäischen Machtanspruch verlor.

Seit 1991 ist das ehemalige Rittergut Wachau Standort unserer Pension Völkerschlacht 1813. Durch den Umbau des ehemaligen Rittergutsstalles und der angrenzenden Scheune konnte im Jahr 2006 das neue Seminargebäude mit weiteren Übernachtungszimmern eröffnet werden. Auch bei der Innenausstattung unserer Pension haben wir natürlich die Völkerschlacht zu Leipzig thematisiert. Im Rezeptionsbereich aber auch in den Fluren wurden Gemälde, Kartenmaterialien von Regiments- und Schlachtanordnungen und Fotos der Gefechtsdarstellung anlässlich der 200 Jahrfeier als gestalterische Elemente genutzt. Im neuen Gebäude wurden darüberhinaus 16 Zimmer nach Offizieren der Völkerschlacht benannt. So können Besucher u. a. im Zimmer des französischen Marschalls Oudinot, des französischer General der Kavellerie Kellermann oder des Adjutanten und Schwagers Napoleons J. Murat Quartier beziehen. Unsere Pension Völkerschlacht 1813 verfügt über 29, mit viel Liebe zum Detail eingerichteten Doppel- bzw. Einzelzimmer, mit insgesamt 57 Betten. Besonders liebevoll ist der Frühstücksraum eingerichtet, der den Besuchern einen schönen Ausblick in den ehemaligen Rittergutspark mit seinen alten Baumbestand, dem monumentalen Stein-Sarkophag der Rittergutsfamilie Quandt aus dem Jahre 1806 und dem letzten historischen „Leipziger Mühlentor“ ermöglicht.

Angesichts der unmittelbaren Nähe zum Markkleeberger See, der sich direkt vor den Toren der Stadt Leipzig befindet, ist unsere Pension Völkerschlacht 1813 ein idealer Ausgangspunkt für einen Besuch Leipzigs mit einer Vielzahl an kulturellen und sportlichen Angeboten sowie des sich neu gestaltenden Leipziger Neuseenlandes. Ein umfangreicher Service, wie das Organisieren von Touren, der Fahrradverleih oder der Ticketverkauf rundet das vorhandene Angebot für Urlauber und Gäste ab. Neugierig geworden?

Die Mitarbeiter der Pension Völkerschlacht 1813 freuen sich auf ihren Besuch. Zu jeder Jahreszeit sind sie „Herzlich Willkommen“. 

Leistungen/Service:
 
  • 3-Sterne GARNI Hotel im Südosten von Leipzig
  • fußläufig zum Markkleeberger See
  • geschmackvoll und gemütlich eingerichtete Zimmer
  • ein behindertenfreundliches Doppelzimmer
  • großzügiges Frühstücksbuffet
  • Bettwäsche und Handtücher inklusive
  • kostenlose Internetnutzung, Telefonnutzung gegen Gebühr
  • ausreichend Stellplatz für PKW vorhanden
  • Fahrradverleih, Ticketservice
  • Familienfeiern, Firmenfeiern und Cateringservice

Hinweise zu Barrierefreiheit:

Eingangsbereich:
Für Rollstuhlfahrer eingeschränkt zugänglich
stufenlos
Türbreite: 94 cm
Steigung der Rampe: 9%
Alternativeingang für Rollstuhlfahrer neben Haupteingang

Toiletten
Für Rollstuhlfahrer eingeschränkt zugänglich
Türbreite: 93 cm
Platz neben WC: links 174 cm / rechts 79 cm
Platz vor dem WC (B x T): 290 x 122 cm
Stützgriffe links und rechts klappbar

Spezielle Hilfeleistungen
Hilfen für blinde und sehbehinderte Menschen
Blindenhund erlaubt
Spezielle und persönliche Hilfeleistungen für Menschen mit Behinderungen

Preise

Einzelzimmer
ab € 39,00 pro Nacht *
Doppelzimmer
ab € 69,00 pro Nacht *
Appartement
ab € 75,00 pro Nacht *
Frühstück
inklusive
*Der angegebene Preis kann saisonal, zu Messezeiten, an Feiertagen, etc.  abweichen. Den genau zu zahlenden Preis an dem von Ihnen gewünschten Termin können Sie auf Anfrage im Hotel erfahren.

Ausstattung

                         

Barrierefreiheit

     

Adresse

Adresse: Pension Völkerschlacht 1813
Straße/ Hnr. Markkleeberger Straße 60-62
PLZ / Ort: 04416 Markkleeberg

Ansprechpartner

Rechtsformzusatz: Wachauer Hotel Betriebs GmbH "Pension 1813", Markkleeberg